Forum Wyrzyska Kolejka Powiatowa - Wirsitzer Kreisbahn Weißenhöhe Strona Główna Wyrzyska Kolejka Powiatowa - Wirsitzer Kreisbahn Weißenhöhe
Forum Wyrzyskiej Kolejki Powiatowej Białośliwie - Tworzymy Historię ! - Nie Boimy Się Prawdy!
 
 FAQFAQ   SzukajSzukaj   UżytkownicyUżytkownicy   GrupyGrupy   GalerieGalerie   RejestracjaRejestracja 
 ProfilProfil   Zaloguj się, by sprawdzić wiadomościZaloguj się, by sprawdzić wiadomości   ZalogujZaloguj 

Niemiecko - polski zwyczaj pracy 23.-28.09.2014

 
Napisz nowy temat   Odpowiedz do tematu    Forum Wyrzyska Kolejka Powiatowa - Wirsitzer Kreisbahn Weißenhöhe Strona Główna -> Trasa
Zobacz poprzedni temat :: Zobacz następny temat  
Autor Wiadomość
ZZ Top
Aktywny



Dołączył: 07 Paź 2014
Posty: 30
Przeczytał: 0 tematów

Ostrzeżeń: 0/5

PostWysłany: Śro 8:09, 15 Lip 2015    Temat postu: Niemiecko - polski zwyczaj pracy 23.-28.09.2014

23.09.2014

Am Morgen im Bahnhof, Radek mit seinem Lkw.
Bild894


Die mit Ns3 wird vorbereitet, getankt, abgeschmiert.
Bild895


Danach wird rangiert.
Bild896


Eigendlich waren zwei Brigaden geplant, die Ns3 sollte Weichen bauen und die mit der Diema sollte die Strecke freischneiten.
Bild897


Am Bahnübergang mit der 190 nahm unser Servicefahrzeug die leeren Dieselkanister mit. Kurz vorher hatte sich für uns im Wagen die Möglichkeit ergeben, bei einem Halt die Fenster zu öffnen und direkt frische Pflaumen vom Baum zu essen. Bei der Weiterfahrt nach Seeheim hat Robert auf der Diema Platz genommen.
Bild898,Bild899



Bild900


In Seeheim angekommen, wartete unser Servicefahrzeug mit dem Diesel.
Bild901


Unser Ziel war Czajcze, hier gab es zwei Weichen zu reparieren.
Bild902


Bild903,Bild904


Bild905


Mit dem Kran wurde ein wichtiges Ersatzteil gebracht.
Bild906,Bild908



Bild909,Bild910


Bild907


Da müssen wir morgen noch einmal ran.
Bild911


Torsten durfte hier das erste Mal alleine Baggern.
Bild912


<iframe></iframe>

Hier waren wir an der zweiten Weiche in Richtung Lobsens, noch der Meinung, wir müssen die Stellschwelle nicht taschen.
Bild913


Jedoch gab es Probleme bei dieser Weiche und bei dem Versuch sie gängig zu machen, wurde die Schwelle immer mürber.
Bild914


Jacek bei der Funktionsprüfung der reparierten Weiche.
Bild915


Danach wurden alle Fahrzeuge nach Wissek gefahren, wo sie über Nacht stehen bleiben.
Bild916


In Weißenhöhe wurde inzwischen rangiert. Um Platz für die Neuankömmlinge zumachen.
Bild917


Bild918


Bild919


Das Dach im Schuppen geht immer mehr kapput.
Bild920,Bild921


Dann war der Transport da.
Bild922


Die Sonne stand schon tief, als das Abladen begann.
Bild923


Bild925


Im Gegensatz zu gestern sind alle Heute recht schnell zu Bett gegangen.

Grüße Jörg


Post został pochwalony 0 razy
Powrót do góry
Zobacz profil autora
Zobacz poprzedni temat :: Zobacz następny temat  
Autor Wiadomość
ZZ Top
Aktywny



Dołączył: 07 Paź 2014
Posty: 30
Przeczytał: 0 tematów

Ostrzeżeń: 0/5

PostWysłany: Śro 8:10, 15 Lip 2015    Temat postu:

24.09.2014

Wir fahren am Morgen mit den Autos zum Zug nach Wysoka (Wissek).
Bild926


Bild927


Dann beginnen wir an der letzten Weiche nach Czajcze mit dem Schwellen tauschen.
Bild928


Bild929


Bild930


Bild931


Bild932


Dabei lassen sich viele interessante Gusszeichen finden.
Bild933


Bild934


Bild935


Bis zum Mittag sind wir soweit gekommen.
Bild936


Bild937


Von meinem Hochstand aus sah ich in der Ferne ein „Simson Duo“ fahren. Es klang auch etwas anders, als sonst. Der Fahrer schien unweit gehalten zuhaben, also machte ich mich auf den Weg. Eine tolle Kiste! Der Motor ist ein anderer als der Normale, er dürfte ungefähr dreimal soviel Hubraum haben! Als ich zurück kam, war Peter mit Nachschub da.
Bild938,Bild939


Robert befreit die Bremse vom Gras.
Bild940


Bild941


Halbieren der Schwellen.
Bild942


Mittag.
Bild943


Bild944


Der Hausmeister hat seine Signatur hinterlassen.
Bild945


Bild946


Bild947


Bild948


Bild949


Bild950


Unser Tageswerk.
Bild951


So ziemlich jeder ist fertig von dem Tag. Den letzten Teil dieses Berichtes stelle ich unter Stereoschnarchen, von links und rechts, fertig.
Bild952


www.youtube.com/embed/5O-IQ_IrfLY

Heute sind auch die Px38 und die V10C eingetroffen.
Morgen geht es weiter in Wysoka, die Fahrzeuge verbringen auch diese Nacht dort.

Grüße Jörg


Post został pochwalony 0 razy

Ostatnio zmieniony przez ZZ Top dnia Śro 8:13, 15 Lip 2015, w całości zmieniany 1 raz
Powrót do góry
Zobacz profil autora
Zobacz poprzedni temat :: Zobacz następny temat  
Autor Wiadomość
ZZ Top
Aktywny



Dołączył: 07 Paź 2014
Posty: 30
Przeczytał: 0 tematów

Ostrzeżeń: 0/5

PostWysłany: Śro 8:15, 15 Lip 2015    Temat postu:

25.09.2014

Aufstehen um 7 Uhr, Frühstück 7:30 Uhr Wysoka 8:45 Uhr, sofort geht es an die Arbeit.
Bild953



Zuerst werden Schwellen ergänzt.
Bild954



Micha belädt die Loren mit Sand.
Bild955



Bild956



Bild957



Bild958



Bild959



Bild960



Bild961



Wie im Urlaub! Man schwitzt (nur von innen) und man hat Sand in den Schuhen.
Bild962,Bild963



Die Abnahmekommission begutachtet die geleistete Arbeit. In Folge ...
Bild964



… zogen Sie sich um und machten von nun an auch mit. Nicht ganz, man hatte früh einige Termine zu erledigen.
Bild965



Bild966



Bild967



Bild968,Bild969



Hier wurden gerade die Arbeiten nach einer Unterbrechung wegen einem Regenschauer wieder aufgenommen. Am Nachmittag, wurde deshalb dreimal die schützende „Hütte“ aufgesucht.
Bild970



Bild971



Bild972



Bild973



Bild974



Der Film zum Tag.
www.youtube.com/embed/Zo8xD9Zr8Tg

Grüße Jörg


Post został pochwalony 0 razy
Powrót do góry
Zobacz profil autora
Zobacz poprzedni temat :: Zobacz następny temat  
Autor Wiadomość
ZZ Top
Aktywny



Dołączył: 07 Paź 2014
Posty: 30
Przeczytał: 0 tematów

Ostrzeżeń: 0/5

PostWysłany: Śro 8:17, 15 Lip 2015    Temat postu:

26.09.2014

Wie gehabt die letzten Tage, 7 Uhr Aufstehen, 7:30 Uhr Frühstück und dann ab nach Wysoka.
Bild975



Bild976



Der restliche Kies wird verteilt, und dann fahren die Züge nach Czajcze.
Bild977,Bild978



Vor Czajcze.
Bild979



Dort wird eine Zugstange ergänzt.
Bild980,Bild981



Robert auf Erkundungsfahrt.
Bild982



Die Bäume müssen etwas gestutzt werden.
Bild983,Bild984



Im Handverschub geht es zu ein paar alten Schwellen. Robert ist zurück und fährt jetzt zurück nach Seeheim.
Bild985,Bild986



Bild987



Gefolgt von der Ns3.
Bild988



Ein Ast raubt Robert die Mütze, Matthias entfernt das Problem.
Bild989,Bild990



Schönsee kommt in Sicht.
Bild991



Bild992,Bild993



Kurz vor Seeheim Zuckerfabrik
Bild994,Bild995

[/center]

[center]
In Seeheim mussten wir den Triebwagen mit dem Rasenmäher abwarten.
Bild996,Bild997



Bild998,Bild999



Weil die Zeit jetzt drängt, werden beide Züge zusammen gekuppelt und die Ns3 zieht die Diema im Leerlauf.
Kranische
Bild1000



Bild1001



Eine Apfelplantage. In der Kocikmühle begegnen wir der V10C.
Bild1002,Bild1003



Vor Weißenhöhe müssen wir halten. Im Bahnhof wird rangiert.
Bild1004



Bild1005



Bild1006


Die Dampflokomotiven machen die ersten Testfahrten. Die Px38 kommt dabei in einer Stunde bis Czajcze, sie muß im Dreieck dort gedreht werden.
Bild1007,Bild1008



Bild1009



Wir räumen die Wagen und waschen die Lok für morgen.
Bild1010,Bild1011


Am Abend ist die Stimmung gut in der „Rosa“, Blix ist gekommen, Stefan und andere lassen so manche Spitze los.

Heute habe ich mal zwei Videos gemacht.
Das erste zeigt Robert aus der Sandgrube, wie er zur Verladung fährt, um Feierabend zumachen.
www.youtube.com/embed/hSE6FGNS-iw


Und hier gibt die restlichen Szenen vom Tag.
www.youtube.com/embed/ebx-P_BZs1I

Grüße Jörg


Post został pochwalony 0 razy
Powrót do góry
Zobacz profil autora
Zobacz poprzedni temat :: Zobacz następny temat  
Autor Wiadomość
ZZ Top
Aktywny



Dołączył: 07 Paź 2014
Posty: 30
Przeczytał: 0 tematów

Ostrzeżeń: 0/5

PostWysłany: Śro 8:19, 15 Lip 2015    Temat postu:

27.09.2014

Samstag, heute beginnt das Eisenbahnfestival.
Bild1012



Es finden die letzten Arbeiten statt. Hier wird ein Puffer geschweißt. Als Unterlage dafür dient eine Eigenbaudraisine.
Bild1013,Bild1014



Die Atmosphäre beim Anheizen der Lokomotiven. Leider verdreht.
Bild1015



Bild1016



Die Diesellokomotiven fuhren zuerst nach Czajcze.
Bild1017



In Czajcze.
Bild1018



Als nächstes kam die O&K. Hier beim Wasser nehmen.
Bild1019



Die Decauville erreicht Czajcze.
Bild1020



Bild1021



Als der Zug mit der Las ankommt, wird diese durch die Feuerwehr von Wysoka mit Wasser versorgt. Dann wird sie weiter nach Wysoka fahren.
Bild1022



Etwas später kommt auch noch die Px38 mit ihrem Zug.
Die Decauville und die O&K fahren einen Pendelverkehr zwischen Czajcze und Kijaszkowo.
Bild 1029



Die Fotografen sind überall voll in Aktion.
Bild1023,Bild1024



Bild1025



In Kijaszkowo.
Bild1026


Wieder in Czajcze. In dem Zug der Px38 befindet sich ein Flachwagen, der auch voll besetzt ist, zum Teil sitzen die Leute darin auf Ziegelsteinen.
Bild1027,Bild1028


Die Px38 fährt zurück nach Weißenhöhe.
Bild1030



Ihr folgt der Zug mit der Decauville, bei dem ich mitfahre.
Bild1031



Es werden mehrere Fotohalte gemacht.
Bild1032,Bild1033



Mit lautstarkem Pfeifen endet die Zugfahrt kurz vor dem Prellbock. Der Meister steigt ab und geht. Mangels Strom im Akku der Kamera mußte ich das Handy nehmen.
Bild1034



Im Bahnhof machte Radek noch eine Vorführung zum Eingleisen.
Bild1035


Der Film zum Tag. Erst sieht man die Vorbereitungen am Morgen, dann folgt die Fahrt mit der Decauville nach Weißenhöhe aus der Sicht des Fahrgastes.
www.youtube.com/embed/iiv59GxHiEs

Damit Ende meiner Berichterstattung zum 10. Arbeitseinsatz in Weißenhöhe, es hat wieder Spass gemacht.
Bild1036


Grüße Jörg


Post został pochwalony 0 razy
Powrót do góry
Zobacz profil autora
Zobacz poprzedni temat :: Zobacz następny temat  
Autor Wiadomość
ZZ Top
Aktywny



Dołączył: 07 Paź 2014
Posty: 30
Przeczytał: 0 tematów

Ostrzeżeń: 0/5

PostWysłany: Śro 8:22, 15 Lip 2015    Temat postu:

28.09.2014

Ich mußte heute nicht gleich Fahren. So hatte ich Zeit, noch einmal in den Bahnhof zu gehen. Dabei habe ich ein wenig die Atmosphäre eingefangen.
Die „Unfalluntersuchungskommission“ bei der Untersuchung der Weiche. Jacek sagte mir, an dieser Weiche gibt es öfters Probleme.
Bild1037



Bild1038



Matteo holt die Schlacke aus der Grube.
Bild1039



Bild1040



Bild1041



Bild1042



Bild1043



Bild1044



Bild1045



Bild1046




Bild1047



Endlich konnte ich mir einmal den polnischen Besen angucken. Man hat Stücke von einem Stahlseil, zwischen zwei Profile geklemmt.
Bild1048,Bild1049


Am Versammlungssaal hat man das Dach repariert, im inneren ist er entkernt und man hat bereits die Elektrik neu gemacht. Jacek sagte mir, der Saal ist wichtig für Veranstaltungen, um vom Wetter unabhängig zu sein.
Bild1050


www.youtube.com/embed/p-8zz7ElTtE

Grüße Jörg


Post został pochwalony 0 razy
Powrót do góry
Zobacz profil autora
Wyświetl posty z ostatnich:   
Napisz nowy temat   Odpowiedz do tematu    Forum Wyrzyska Kolejka Powiatowa - Wirsitzer Kreisbahn Weißenhöhe Strona Główna -> Trasa Wszystkie czasy w strefie CET (Europa)
Strona 1 z 1

 
Skocz do:  
Nie możesz pisać nowych tematów
Nie możesz odpowiadać w tematach
Nie możesz zmieniać swoich postów
Nie możesz usuwać swoich postów
Nie możesz głosować w ankietach

fora.pl - załóż własne forum dyskusyjne za darmo
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Regulamin